Project Description

Karl Felix Appenzeller

Karl Felix Appenzeller geboren 1892 in St. Gallen, gestorben 1964 in St. Gallen. Karl Appenzeller war Maler und Grafiker. Er war in Zürich Schüler von W. Hummel, in München lernte er bei A. Jank und in Genf bei O. Vautier. Appenzeller lebte über 10 Jahre in Genf und zog dann nach Paris. Er stellte regelmässig am Salon d’Automne aus und hatte ein Atelier in Paris. 1954 zog es ihn zurück nach St. Gallen.
1981 Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Ida Niggli, mit Werken von Appenzeller, Hodler und Liner.

Bild kaufen von Karl Felix Appenzeller

Bei Fragen oder Interesse

Kontakt aufnehmen

Karl Felix Appenzeller Bilder kaufen

Informationen zum Bild

Künstler  Karl Felix Appenzeller
Name des Bildes  Frauenportrait mit grünem Hut „Belle Epoque“
Größe  59.5cm x 43.5cm
Jahr  Paris, 1913
Technik  Kohle / Ölkreide
Verkaufspreis  CHF 1400.-